Unsere Arbeitsweise

Prozessablauf Gutachtenerstellung

Kreislauf KFZ Gutachter

Phase 1: Vor Ort Aufnahme

  • Unfalldaten
  • Rechtsanwalt (falls vorhanden und benötigt)
  • Fahrzeugdaten
  • Alt- und Vorschäden
  • Unfallbedingte Schäden

Phase 2: Erstellung Gutachten

  • Reparaturkosten, –weg und –dauer
  • Wiederbeschaffungswert (Wert Ihres Fahrzeugs vor dem Unfall)
  • Restwertermittlung (Wert Ihres Fahrzeugs nach dem Unfall)
  • Mietwagenklasse und Nutzungsausfallentschädigungshöhe
  • Wertminderung

Phase 3: Schadenregulierung

  • Versand des Gutachtens
  • Bewertung des Gutachtens durch gegnerische Versicherung